Liederkranz Kochersteinsfeld unter neuer Führung

Vereinsvorssitzende: Armin Götzinger (2002-2022), Konrad Brütsch (1978-2002) und Jörg Hömme (ab 2022)

 

 

 

Die Generalversammlung des Liederkranz Kochersteinsfeld am 18.05.2022 war keine gewöhnliche Mitgliederversammlung. Denn mit der Wahl des 1. Vorstands war der wichtigste Posten im Verein zu besetzen. Zu Beginn seiner fünften Amtszeit kündigte der bisherige Vorstand Armin Götzinger bereits an, für eine sechste Wahl nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Somit musste nach 20 Jahren ein neuer 1. Vorstand gefunden werden. Schon im Vorfeld der Generalversammlung hat sich Jörg Hömme zur Übernahme dieses verantwortungsvollen Amtes bereit erklärt. Es gab keine weiteren Anwärter auf den Vorstandsposten und Jörg Hömme wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

 

Nach der Vorstandswahl würdigte der zweite Vorsitzende Philipp Grein die Arbeit des langjährigen Vorsitzenden. Er betonte den großen Einsatz von Armin Götzinger der sich seit Jahren als Gesicht des Vereines etabliert hat. Mit viel Optimismus und aktivem Einsatz hat er den Verein in den letzten 20 Jahren geprägt und weiterentwickelt. Philipp Grein dankte stellvertretend für den gesamten Verein für die tolle Arbeit über solch einen langen Zeitraum. Armin Götzinger bedankte sich bei den Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit in seiner gesamten Amtszeit. Besonders hob er auch die Unterstützung durch seinen Vorgänger Konrad Brütsch hervor als er selbst das Amt von ihm nach 24 Jahren übernahm. Armin Götzinger bittet die Mitglieder auch Jörg Hömme bestmöglich zu unterstützen und den Verein so auch in Zukunft weiterzuentwickeln. Bei den weiteren Wahlen zu Vorstandspositionen standen Kassierer Gunter Schmetzer und Schriftführer Marc Zendler zur Wiederwahl die einstimmig bestätigt wurden.

 

Neben den Wahlen stand der Rückblick auf ein weiteres Corona-Jahr 2021 auf der Tagesordnung. Hier wurde nochmals deutlich, dass trotz aller Einschränkungen vieles geleistet wurde was nur durch den Einsatz aller Mitglieder und besonders durch den Chorleiter Martin Renner möglich war. Darüber hinaus wurde Günter Frank im Rahmen der Generalversammlung für 50 Jahre aktives Singen geehrt.

 

 

 


Waldfest am 1.Mai 2022

Endlich dürfen wir wieder aktiv werden und freuen uns beim (bis 2019) alljährlichen Waldfest an der idyllisch gelegenen Blockhütte im Kochersteinsfelder Wald unsere Besucher empfangen zu dürfen.

Der Weg zur Blockhütte im Harthäuser Wald ist ab Kochersteinsfeld auch vom Jagsttal her ab dem Seehaus bei Widdern ausgeschildert.


Karte in Google Maps

 

Das bekannte Waldfest ist das erste große Fest im Jahreskalender von Hardthausen, an dem man sich trifft. Wir freuen uns auf Ihr Kommen, ob vom Kochertal oder vom Jagsttal her, sind Sie herzlich eingeladen!


Stosfelder Ständle am 24.04.2022


Männer wo seid Ihr?

Wie Ihr hier seht gab es beim Liederkranz auch während der Corona-Pandemie seit März 2020 kaum Einschränkungen im Probebetrieb. Durch Online-Proben, Auto-Proben, Open-Air-Proben und einigen ganz normalen Proben konnten wir unser Repertoire festigen und erweitern. Mit mehreren Open-Air-Konzerten konnten wir unser Publikum begeistern. So soll das auch bleiben und wir werden den Weg in 2022 weitergehen. Was dabei am meisten fehlt sind einige Männerstimmen die uns dabei noch unterstützen möchten. Jede Stimme zählt !


Unsere CD-ist da !

Holt Euch die CD unter:

Alle Inhalte gibt es auch zum Streamen z.B. bei Spotify. 1-6 von den Voctails und 7-10 vom Männerchor.

 


Nächster (und letzter) Termin: 23.06.2021

Nach heutigem Stand gilt dann im Landkreis Heilbronn für Open-Air-Veranstaltungen keine Testpflicht mehr.


Es geht wieder los !!!

Tickets gleich -> HIER <- reservieren!

Tickets gleich -> HIER <- reservieren!


Seit 14.04.2021 wird wieder geprobt - im Auto

Auch dem SWR-Fernsehen war dies ein Bericht wert:


2021 Der Probenbetrieb geht weiter...



Open-Air-Konzert mit Männerchor & Voctails

Das Konzert wird unter den aktuell gültigen Abstands- und Hygiene-Regeln stattfinden. Dazu ist es erforderlich, dass jeder Gast sich zuvor unter der Telefonnummer 0151 / 23850804 oder unter der E-Mail-Adresse info@liederkranz-kochersteinsfeld.de anmeldet und Karten reserviert. Nur mit einer vorherigen Anmeldung ist eine Teilnahme möglich. Entsprechend den Anmeldungen erfolgt die Platzzuweisung. Paare / Familien aus demselben Haushalt können zusammensitzen. Entsprechend den Abstandsregeln (1,5 m) und den Anmeldungen erfolgt die Bestuhlung. Sollte an dem Tag das Wetter nicht mitspielen, wird das Event um eine Woche auf den 04.10.2020 verschoben. Die Eintrittskarten zu 10€ sind erst am Tag der Veranstaltung am Eingang zu bezahlen. Freuen Sie sich auf einen tollen Sonntagnachmittag. Wir werden Sie bestens unterhalten. Melden Sie sich am besten gleich an. Nutzen Sie die Gelegenheit eines der wenigen Konzerte in 2020 zu genießen.


Crowdfunding-Projekt läuft noch bis 1.10.2020 !

Wir haben aber nicht nur im Home-Office geprobt, sondern auch bei Martin Renner einzeln Lieder eingesungen und aufgenommen. Diese Aufnahmen sollen in ein CD-Projekt münden. Zur Finanzierung wurde eine Crowdfunding-Initiative gestartet. Wir freuen uns sehr und danken allen bisherigen Unterstützern, dass wir bereits unser Mindestziel von 3.000€ erreicht haben. Als weiteres Ziel werden 5.000 € angepeilt, die es ermöglichen würden 4 weitere Lieder für die CD aufzunehmen. Die nun fertig gestellten ersten Lieder hören sich schon richtig gut an. Es lohnt sich für das Projekt weiter zu spenden. Schauen Sie einfach auf die Crowdfunding-Seiten „Viele schaffen mehr“ der VolksbankMöckmühl eG. Diese sind unter https://voba-moeckmuehl.viele-schaffen-mehr.de/corona-cd zu finden. Und wer nicht übers Internet gehen möchte kann auch in den Filialen derVolksbank Möckmühl unser Projekt unterstützen. Neben der CD zum Sonderpreis gibt esauch weitere noch viele weitere „Dankeschöns“ für die Unterstützer wie bspw. T-Shirts, einepersönliche Videobotschaft, ein privates Gartenkonzert und mehr. Jede Unterstützung zählt und trägt dazu bei, dass der Liederkranz Kochersteinsfeld und die Voctails dem Vereinsleben in Hardthausen erhalten bleiben und weiterhin einen wesentlichen Beitragzum Kulturprogramm vor Ort bieten können


Crowdfunding-Projekt gestartet

 

Der Liederkranz Kochersteinsfeld und auch die Voctails haben seit Mitte März den Probebetrieb ins „HomeOffice“ verlagert. Somit waren alle Sängerinnen und Sänger beim Üben letztendlich auf sich alleine gestellt. Dennoch waren die letzten Wochen erfolgreich, da mehrere neue Lieder einstudiert werden konnten. Um die Ergebnisse seit März nun auch der Öffentlichkeit präsentieren zu können hat unser Chorleiter zuletzt alle Stimmen in Einzelterminen aufgenommen und auf Festplatte gebannt. Nun soll daraus eine CD entstehen auf der alle Stimmen wieder zusammengeführt werden und der volle Chorklang zu genießen ist.

 

Für dieses Projekt benötigen wir nun noch finanzielle Unterstützung. Hierzu nutzen wir das Crowdfunding-Projekt „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Möckmühl eG. Mehr Informationen dazu gibt es auf https://voba-moeckmuehl.viele-schaffen-mehr.de/corona-cd . Die ersten Unterstützer können sich z.B. die CD zum Sonderpreis von 10€ sichern und auch weitere „Dankeschöns“ sind für die Unterstützer vorgesehen wie bspw. T-Shirts, eine persönliche Videobotschaft, ein privates Gartenkonzert und mehr.

 

Gerade der Chorgesang ist ganz besonders von den aktuellen Einschränkungen betroffen und Auftritte in geschlossenen Räumen in den nächsten Monaten sehr unwahrscheinlich. Daher nutzen Sie diese alternative Möglichkeit zur Unterstützung des lokalen Chorgesanges.


Proben des Liederkranz seit 18.03. per Videokonferenz

Not macht erfinderisch:

Nachdem derzeit Präsenzproben nicht möglich sind, hat sich Chorleiter Martin Renner eine alternative Probenform ausgedacht. Mit der Videoplattform Zoom können sich die Sänger in eine Videokonferenz einloggen. Vorteilhaft ist, dass sich jeder sein Lieblingsgetränk bereit stellen kann (siehe Bild). Nachteil ist, dass ein Gleichklang aufgrund der unterschiedlichen Datenlaufzeiten nicht erreichbar ist. Dennoch können die Sänger mit Keyboard und Anleitung durch den Chorleiter Ihre Stimmen einüben. So wagen wir uns direkt an ein neues Stück.

In der ersten Probe konnten wir mehr als die Hälfte der Sänger erreichen und hoffen dies ausbauen zu können. Auf jeden Fall sind der Liederkranz Kochersteinsfeld und auch die Voctails vorübergehend im HomeOffice und der Probenbetrieb ist damit trotz Corona NICHT eingestellt. Nur umgestellt.

 


04.03.2020 Nicht verpassen: Hautnah in Brettach


19. Oktober 2019:  Grand Prix der Popchöre in Hardthausen

Der Vorverkauf für das Chorevent 2019 in der Buchsbachtalhalle in Hardthausen hat begonnen!

 

19. Oktober 2019 - 19 Uhr

Buchsbachtalhalle Hardthausen

(Buchssteige 33, 74239 Hardthausen am Kocher)

 

Eintritt: 15/10 EUR im Vorverkauf (+2€ an der Abendkasse)

 

Tickets -> hier! <-

Infos zur Anfahrt wegen der Baustelle:


Schaut auch mal bei den Voctails vorbei:



Wir wollen andere fördern

Gerne möchten wir die Jungen Männer über das Chorprojekt hinaus weiter fördern. Aus eigener Kraft können wir das nicht schaffen und bitten um Ihre Unterstützung.


Unsere nächsten Termine


Wann? Was?

Wo?

mittwochs - 20:00 Uhr

 

Probe  Männerchor 

 

derzeit wechselnd in Präsenz in Hardthausen. Anfragen unter info@liederkranz-kochersteinsfeld.de